Wien

Wien, unsere Bundeshauptstadt, die Stadt an der schönen blauen Donau und eine Stadt mit großer Vergangenheit zu Zeiten der Monarchie.

Wie vermutlich auch einige andere würde auch ich “scherzhaft” sagen, dass Wien nicht zu Österreich gehört :lol:, aber von Zeit zu Zeit fährt man dann doch mal in den Osten. Was ich in Wien mache? Man kann in der Nähe des Stefansdoms verdammt gutes Eis essen (Zanoni), allein dafür sind schon manche extra nach Wien gefahren.

Natürlich gibt es viele alten Gebäude zu sehen die allesamt wirklich schön anzusehen sind. Sei es jetzt das Schloss Schönbrunn, die Hofburg, der Stefansdom oder die Museumsgebäude, man kann schon so einige Zeit verbringen mit “Gebäudeschauen”. Will man nicht so viel durch die Stadt laufen kann man auch in eines der großen Museen gehen und dort mehrere Stunden/Tage verbringen.

Wo ich natürlich auch gern hingehe – na wer kann es sich vorstellen wenn er meine Seite gesehen hat? – richtig, in den Tiergarten Schönbrunn.

Mit anderen Worten, man kann zu Wien stehen wie man will, man kann dort viel machen.

 

Für alle, die jetzt wissen wollen wo sich Wien befindet:

 


Informationen

Erstellt: 20.01.2014

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− vier = 4